Öffnungszeiten

Anfang Juni - Ende Oktober
Ohne Anmeldung: Jeden Samstag,
14:00 - 18:00 Uhr

Auf Anfrage:
Ausserhalb der Öffnungszeiten für
Gruppen ab 10 Personen auf Anfrage bei
Brig-Belalp Tourismus 

Im Jahr 2008 ist der Verein "Freunde der Festung Naters" gegründet worden. 

Im Jahr 2010 konnte der erste Teil des Museums eröffnet werden. Der weitere Ausbau des Museums erfolgt in den nächsten Jahren.

Bis heute zählt man bereits hunderte zufriedene Museumsbesucher, die selbstständig einen Rundgang unternahmen, sich einer Führung anschlossen, sich bewirten liessen, an einem Vereinsanlass im Kulturfels teilnahmen, zusätzlich das Gardemuseum besuchten und sogar eine Nacht im "Roten Reduit" verbrachten.

Vom alten Dorf Naters wurde ein neuer Wanderweg durch die Felsen bis zum Festungseingang erbaut. In der Fortsetzung gelangt man durch den Südhang zum BLS-Bahnhof Lalden. Somit ist der Wanderweg der BLS-Südrampe von Hohtenn bis Naters durchgehend begehbar. Die gesamte Südrampe heisst neu "Lötschberger" und erinnert an die BLS-Bahnlinie bis Brig (1913-2013).

Kontakt Gruppenführung

Anmeldung zur Besichtigung der Festung (Formular)

Brig-Simplon Tourismus
+41 27 921 60 30

Erich Bumann
+41 79 659 40 18

Elias Salzmann
+41 79 628 68 12

Zum Seitenanfang